Ad of the Month – DOUGLAS Christmas Ad 2021

22. Februar, 2022

Unser Christmas-Highlight
So gelingt high engaging In-Ad Christmas-Shopping

Auch während der vergangenen Weihnachtszeit wurden viele Geschenke wieder bevorzugt online geshoppt. Um die digitalen Stores der Anbieter zu füllen, gewannen aufmerksamkeitsstarke und innovative Ads einmal mehr an Bedeutung. Diese Strategie verfolgte auch die Premium-Beauty-Plattform  DOUGLAS mit ihrer letzten Christmas Kampagne „Ein Geschenk kann so viel mehr bedeuten“ - Denn Gleiches gilt für mobile Advertising.

Douglas Ad laden

Mit aktuellen Trends und erfolgreichen Ads kennt sich die erste Adresse für Beauty in Europa bereits bestens aus. Das bezieht sich neben den Botschaften innerhalb der Spots ebenso auf den Einsatz geeigneter Advertising Tools. Highlight dieser Kampagne war das gelungene Zusammenspiel aus überzeugendem Content sowie progressiver und interaktiver Technologie, die den Usern ganz besonderen Mehrwert bot – mit überragenden Ergebnissen.

Interaktiv, informativ & userfreundlich

Gemeinsam mit DOUGLAS und unseren Partnern von AdColony entwickelten wir ein Ad, welches es den Usern ermöglichte, drei ausgewählte Produkt-Highlights auf die smarte und spielerische Art zu entdecken. 

Die User wurden dazu animiert, nach Beendigung des 15-sekündigen Werbespots den mit Eis bedeckten Screen via Wipe-Funktion frei zu wischen. Die somit freigelegte Dynamic Endcard offenbarte die Produktpalette, wobei jeder einzelne Artikel sowohl mit einem Hotspot-Feature zum Einholen zusätzlicher Informationen sowie einer One-Klick Option "Jetzt Shoppen" zur direkten Weiterleitung in den DOUGLAS Online Shop versehen war.

17,4% Engagement-Rate

1,5% Click-through-Rate

10Sek. Durchschnittliche Verweildauer auf der Endcard



Das Zusammenspiel aus dem Wecken von Neugierde und anschließenden Interaktionsmöglichkeiten war ein voller Erfolg: 17,4 Prozent der User interagierten mit der Dynamic Endcard und verweilten im Schnitt ganze zehn Sekunden bei den Produkten.

Let’s do beautiful!“ – And so did we.

Das Ad zeigt somit nicht nur, dass kreative, aufmerksamkeitsstarke und bestenfalls user-initiierte Interaktionsmöglichkeiten überdurchschnittliche Performance-Werte erzielen, sondern auch, dass ihr Einsatz eine hohe Akzeptanz bei potentiellen Customern genießt, die sich aktiv mit der Marke auseinandersetzen, was sich wiederum positiv auf Wahrnehmung und Bekanntheit auswirken kann.

Kampagnenziel erreicht!




×

Keine Mobile News mehr verpassen!

Melde dich jetzt zum madvertise Newsletter an.

Wir verwenden Technologien wie Cookies, um Inhalte und Werbung anzupassen, Funktionen für Social Media bereitzustellen und den Datenverkehr auf der Website zu analysieren. Wir teilen auch Informationen über Ihre Nutzung unserer Website mit unseren vertrauenswürdigen Partnern für soziale Medien, Werbung und Analyse. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Nur notwendige Cookies